Heidrun hat Zeit

HEIDRUN HAT ZEIT (Schauspiel Kiel, Foyer)

HEIDRUN Jessica Ohl IDEE & KONZEPT Jessica Ohl
REGIE Kristin Trosits DRAMATURGIE Annika Hartmann FOTOS Olaf Struck


INHALT

Ein neues Format hält Einzug in die Reihe 17: die Late-Night-Show „Heidrun hat Zeit“. Das Konzept – ganz einfach: Eine Moderatorin, verschiedene Themen und jede Menge spannende Gäste. Das Besondere: Die Moderatorin ist Schönheitskönigin Heidrun (gespielt von Jessica Ohl) und die hat ihre ganz eigene Sicht auf die Dinge. Auch ihre Gästeauswahl ist einzigartig. So begrüßt sie in jeder Show eine Figur aus den aktuellen Produktionen, die am Schauspiel Kiel zu sehen sind. Erleben Sie mit wie sie in der ersten Folge Shakespeares Julia (gespielt von Magdalena Neuhaus) auf den Zahn fühlt. Wer es nicht erwarten kann, Heidrun kennenzulernen, der findet unter www.jessicaohl.de einen kleinen Vorgeschmack auf unsere neue Showmasterin.


RESONANZEN

Folgen in Kürze.


TERMINE

PREMIERE 26. Oktober 2015 WEITERE VORSTELLUNGEN 07. Dezember 2015 (Gast: Bernard aus „Schöne Bescherungen“ gespielt von Christian Kämpfer), 21. März 2016 (Gast: Magenta aus der „Rocky Horror Show“ gespielt von Yvonne Ruprecht), 09. Mai 2016 (Gast: Zettel/Pyramus aus „Ein Sommernachtstraum“ gespielt von Marius Borghoff)